Classic Layout

Luchs-Nachwuchs im Doppelpack

Für die jungen Luchse gibt es bereits zahlreiche Anfragen von anderen Zoos Anfang Mai erwartete Tierpflegerin Natalie Wien eine Überraschung: plötzliches Pelzball-Gewusel in der Luchs-Wurfhöhle. Zwei kleine Pinselöhrchen hat Raubkatze Marie im Tierpark Niederfischbach zur Welt gebracht. Freude und Erleichterung sind riesig beim Dorfzoo-Team. Die Welpen sind gesund und Marie, …

Weiterlesen

Achtung zum Start der neuen Gartensaison

Bei einigen heimischen Gartenpflanzen drohen Vergiftungen Nur gute Kenntnisse über einheimische Gartenpflanzen schützen vor möglichen Vergiftungen. Foto: AOK/hfr Mit den frühlingshaften Temperaturen hat für viele Menschen in diesen Tagen die Gartensaison begonnen. Doch Achtung: Von außen ist es ihnen nicht anzusehen, aber einige heimische Gartenpflanzen sind giftig und stellen somit …

Weiterlesen

Föschber Kirmes muss auch 2021 coronabedingt abgesagt werden

Föschber Kirmes aus der Luft – Foto. U.N.S Oktoberfest, Cranger Kirmes, Wendsche Kärmetze oder Schützenfest in Wissen. Viele Großveranstaltungen wurden coronabedingt auch 2021 abgesagt. Zu diesem Schritt hat sich jetzt auch die Ortsgemeinde Niederfischbach (Veranstalter) in Absprache mit U.N.S. (Organisatoren) entschieden. „Es gibt viele Gründe, warum wir die Straßenkirmes in …

Weiterlesen

Trickbetrug im Betreuten Wohnen

Zweimal gelang es einer Frau, sich Zugang in Wohnungen der Service-Wohnanlage am Niederfischbacher Seniorenheims Haus Mutter Teresa zu verschaffen. Offenbar erfolgreich konnte sie vortäuschen, Mitarbeiterin eines Pflegedienstes zu sein. Während sie mit Senioren Übungen durchführte, klaute ein Kompagnon Wertgegenstände. Zwei bislang unbekannte Trickbetrüger hatten sich Zugang in Wohnungen des Seniorenheims …

Weiterlesen

Wehr­lei­ter spre­chen sich für Nie­der­fisch­ba­cher aus

Ernennung von Florian Jendrock (rechts) zum Stell­ver­tre­ten­den Brand- und Ka­ta­stro­phen­schutz­in­spek­teur (BKI) durch Landrat Peter Enders im Beisein von BKI Ralf Schwarzbach. Flo­ri­an Jendrock aus Nie­der­fisch­bach ist von den Wehr­lei­tern der sechs Ver­bands­ge­mein­den zum Stell­ver­tre­ten­den Brand- und Ka­ta­stro­phen­schutz­in­spek­teur (BKI) des Land­krei­ses Al­ten­kir­chen ge­wählt wor­den. Der 38-Jäh­ri­ge ist be­ruf­lich bei der Feuer- …

Weiterlesen

„Wenn Nervensägen an unseren Nerven sägen“

“Wenn Nervensägen an unseren Nerven sägen”: Ein Kurs zum souveränen Umgang mit schwierigen Kindern soll weiterhelfen. (Symbolfoto) Kurs zum souveränen Umgang mit schwierigen Kindern und Jugendlichen am Samstag, 3. Juli, von 9 bis 16 Uhr: In der Kooperationsveranstaltung der Kreisjugendpflegen Altenkirchen und Neuwied sowie der Fachstelle Plus für Kinder- und …

Weiterlesen

Zu viel Geld vom Staat kassiert

Betzdorf/Niederfischbach. „Machen Sie es schriftlich. Das ist das A und O.“ Diesen praktischen Tipp hatte Richter Tim Hartmann jetzt für Werner H. parat. Werner H. (Name geändert), 63 Jahre alt, hatte gegen einen Strafbefehl Einspruch erhoben, deshalb war es zur Verhandlung im Betzdorfer Amtsgericht gekommen. Der Vorwurf der Staatsanwaltschaft: Werner …

Weiterlesen