Aktuell

Männerfrühstück macht Station in Herdorf

Von am 18. Juni 2018

Zuletzt gastierte das Männerfrühstück bei einer Lesung von Achim Heinz im Bergbaustädtchen. „Dabei war die Veranstaltung so gut besucht, dass weitere Tische gestellt werden mussten“ erinnert sich Thorsten Bienemann, Männerbeauftragter des Evangelischen Kirchenkreises Altenkirchen. Nun macht das Männerfrühstück erneut Station in Herdorf. Am Samstag den 30.06.2018 steht ab 09:00 Uhr wieder ein reichhaltiges Frühstück auf dem Programm. Immer bietet man dabei auch einen besonderen Rahmen, Vorträge, Ausflüge oder Interaktion. So auch beim nächsten Männerfrühstück. Diesmal steht neben Dieter Ermert, einem ausgewiesenen Kenner des Städtchens, auch Bienemann selbst auf der Bühne des Evangelischen Bürgerhauses und wird mit Gedichten und Anektoden aus der Feder seines unlängst verstorbenen Vaters, dem bekannten Herdorfer Komponisten, Liedermacher und Heimatdichter Berthold Bienemann, Lokalkolorit beisteuern.

In einem kommunikativen und ungezwungenen Rahmen hat man mit der Veranstaltungsreihe ein an Männer adressiertes Forum geschaffen, bei dem man Themen mitten aus dem Leben zum Gegenstand gemeinsamen Nachdenkens macht. Das Männerfrühstück hat sich zu einem Raum entwickelt, in dem Man(n) „auftanken“ kann. Ob Fragen zu Politik, Wirtschaft, Gesellschaft, Kultur, Religion, Lebensführung.… es gibt einen weit gespannten Gedanken- und Meinungsaustausch. Das Frühstück steht allen Interessierten offen. Zur besseren Planung wird um Anmeldung im Gemeindebüro der Ev. Kirchengemeinde Herdorf unter Telefon 02744/209 gebeten. Wer sich jedoch erst kurzfristig für eine Teilnahme entschließen kann, ist selbstverständlich auch ohne Anmeldung herzlich willkommen.

 

You must be logged in to post a comment Anmelden