Blaulicht

Nachrichten zu Einsätzen der Polizei, Rettungsdienst, THW und Feuerwehr. Blaulicht, Einsatz, Unfall, Notfall

Diebstahl eines Pedelecs

Niederfischbach. Am 5.7. stellte der Geschädigte in der Zeit von 16:45 bis 17:45 Uhr sein Pedelec an der Hauswand einer Firma in der Industriestraße in Niederfischbach ab. Bei seiner Rückkehr musste er feststellen, dass sein Fahrzeug gestohlen wurde. Es handelt sich um ein auffällig violettes Pedelec der Marke Orbea. Hinweise …

Weiterlesen

Feuerwehr Open Air im Bürgerpark Niederfischbach

Endlich ist es wieder so weit. Der Förderverein Feuerwehr Niederfischbach e.V. und der Löschzug 8-Niederfischbach möchten euch nach der Corona-Zwangspause wieder zum Rocken in den Bürgerpark einladen.Erstmalig konnte in diesem Jahr die überregional bekannte Band HÖRGERÄT gewonnen werden. HÖRGERÄT rockt nun schon seit 2003 erfolgreich mit einem „Deutsch-Programm“. In dieser …

Weiterlesen

Fund von Betäubungsmitteln

Niederfischbach. Am 22. April, um 06:30 Uhr, wird durch eine Zeugin eine schlafende Person in der Sparkassen Filiale in Niederfischbach gemeldet. Eine daraufhin durchgeführte Personenkontrolle ergab, dass die Person bereits mehrfach polizeilich in Erscheinung getreten war. Eine Durchsuchung führte zum Auffinden eines Schlagrings sowie diverser Betäubungsmitteln. Auf den jungen Mann …

Weiterlesen

Niederfischbach hat einen neuen Polizeibezirksbeamten

Foto von links: Bürgermeister der Verbandsgemeinde Kirchen, Andreas Hundhausen, Leiter der PI Betzdorf, Marcus Franke, Klaus Meyer und Ortsbürgermeister Niederfischbach, Dominik Schuh Polizeihauptkommissar Klaus Meyer ist neuer Bezirksbeamter für Niederfischbach. Er folgt dem langjährigen Bezirksbeamten Polizeihauptkommissar Thomas Buchen nach, der im vergangenen Oktober in den Ruhestand gegangen ist.Verbandsgemeindebürgermeister Andreas Hundhausen …

Weiterlesen

21-Jähriger mit Motocross-Motorrad ohne Zulassung unterwegs

Symbolbild: Pixabay Niederfischbach. Am vergangenen Mittwoch, gegen 17:45 Uhr, befuhr ein Beamter des Polizeibezirksdienstes Niederfischbach die Konrad-Adenauer-Straße in der Ortslage Niederfischbach, als er im Gegenverkehr eine Vollcrossmaschine feststellte. Der offensichtlich junge Fahrer, steuerte das Zweirad mit hoher Geschwindigkeit. Der Beamte bemerkte, dass kein Kennzeichen an dem Gefährt angebracht war. Der …

Weiterlesen

12 Jährige in Freudenberg vermisst

UPDATE: 12.03.2023 – Inzwischen ist es traurige Gewissheit: Bei dem toten Mädchen, das am Sonntagmittag unweit des Radweges zwischen dem Hohenhainer Tunnel und Wildenburg Bahnhof gefunden wurde, handelt es sich um die seit Samstag vermisste Luise F. Die Kriminalpolizei bestätigte die Identität der Zwölfjährigen, die seit Samstagabend mit eiem Großaufgebot …

Weiterlesen

Aktuelle Serie von Schockanrufen

Geldübergabe knapp verhindert Symbolfoto: Pixabay Die Kriminalinspektion Betzdorf befasst sich aktuell mit einer Serie von Schockanrufen. Derzeit sind 18 Fälle bekannt, die sich alle heute zugetragen haben. Die Anrufe stammen von angeblicher Kriminalpolizei unter der Legende, dass Tochter/Nachbarin einen tödlichen Unfall verursacht hat und eine Kaution bezahlt werden muss. Die …

Weiterlesen

Polizeiinspektion Betzdorf lädt Schüler ein

Betzdorf. Die Polizei Rheinland-Pfalz sucht Nachwuchs. Aus diesem Grund lädt die Polizei interessierte Schülerinnen und Schüler am Montag, 30. Januar, ab 18 Uhr in das Dienststellengebäude der Polizei- und Kriminalinspektion an der Friedrichstraße 21 in Betzdorf ein. An diesem Abend werden Einstellungsberater den Polizeiberuf mit seinen Aufgabenbereichen vorstellen und aus …

Weiterlesen

Diebstahl von Brennholz

Niederfischbach. Im Tatzeitraum 01.01. bis 09.01.2023 stahlen bisher unbekannte Täter ca. 3 Festmeter Brennholz. Das Holz wurde vom Eigentümer bereits ofenfertig aufgearbeitet. Der oder die Täter müssen das Stehlgut mit einem Fahrzeug abtransportiert haben. Tatort ist im Bereich einer Obstplantage in Verlängerung Dahlienweg in Niederfischbach. Hinweise an den Polizeibezirksdienst Niederfischbach …

Weiterlesen

Bundesweiter Warntag findet am 8. Dezember 2022 statt

Kreis Altenkirchen. Als vor zwei Jahren erstmals wieder ein bundesweiter Alarm-Testtag stattfand, wurde allen Beteiligten vor Augen geführt, dass es in Deutschland kein effektives Warnsystem mehr gibt. Auch eine Folge jahrelanger Sorglosigkeit. Ein Krieg in Europa war nahezu unvorstellbar, Gas stand (scheinbar) unbegrenzt zur Verfügung, die Strompreise waren den Medien …

Weiterlesen