Fahrzeugführer wird mit Haftbefehl gesucht und ist unter Drogeneinfluss unterwegs

Niederfischbach. Am 16.09.23 führten Beamte der PI Betzdorf gegen 11:30 Uhr eine Verkehrskontrolle in der Ortslage Niederfischbach durch. Im Rahmen dessen wurde ein Pkw mit Altenkirchener Zulassung angehalten und der Fahrzeugführer kontrolliert. Hierbei wurden bei dem 36-jährigen Mann Hinweise auf kürzlich erfolgten Drogenkonsum erlangt. Ein durchgeführter Schnelltest reagierte ebenso positiv.

Da der Betroffene nicht über einen Wohnsitz in Deutschland verfügte, wurde vor Ort eine Sicherheitsleistung über mehrere hundert Euro einbehalten und die Weiterfahrt untersagt. Bei ihm wurde zu Beweiszwecken eine Blutprobe entnommen. Weil die Angaben zu seiner Identität von den eingesetzten Beamten bezweifelt wurden, wurden weiteren strafprozessualen Maßnahmen durchgeführt. Hierbei konnte seine wahre Identität ermittelt werden und wenig später auch der Grund für die falsche Personalienangabe. Der Mann wurde mit einem Haftbefehl gesucht. Er wurde deshalb in eine JVA eingeliefert.

Quelle: Polizei
Symbolbild: Pixabay

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert