Tierpark eröffnet eigene Teststation

Am Samstag und Sonntag gibt es direkt am Dorfzoo in Niederfischbach eine Teststation. Sie dient als Testlauf. Foto: Daniel Montanus

Erst zum Test, dann zu Eseln, Nutrias und Luchsen: Das ist am Wochenende im Tierpark Niederfischbach möglich. Entsprechend den derzeitigen Regelungen und Inzidenzwerten ist ein Besuch des Tierparks ohnehin nur mit einem negativen Covid-19-Test möglich, der nicht älter als 24 Stunden ist. Neu ist: Am Samstag und Sonntag gibt es direkt am Dorfzoo eine Teststation. Auf die Idee kamen die Betreiber, weil Besucher darüber geklagt hatten, dass es gerade am Wochenende gar nicht so einfach sei, einen Test machen zu lassen.

Das Wochenende soll nun für die eigene Teststation erst einmal als Testlauf dienen, so Peter Merzhäuser, Vorsitzender des Tierparkvereins. Geöffnet hat die Station am Samstag, 8. Mai, und Sonntag, 9. Mai, jeweils von 10 bis 16.30 Uhr. Die Tests sind kostenlos und eine Terminbuchung nicht nötig, aber die Nutzer müssen an ein gültiges Ausweisdokument denken. Durchgeführt werden die Tests bei Personen ab sechs Jahren und zwar von geschultem Personal, das in den vergangenen Wochen an anderer Stelle schon reichlich Testerfahrung sammeln konnte. Das Ergebnis liegt in 15 Minuten vor.
Damit es nicht zu längeren Wartezeiten kommt, appelliert Merzhäuser aber an die Besucher, möglichst schon im Vorfeld des Parkbesuchs woanders einen Test machen zu lassen, aber auch auf eine mögliche Warteschlange ist man vorbereitet.

Abstands- und Maskenflicht gelten weiter

Keinen Test für den Besuch brauchen Personen, die bereits zwei Mal geimpft sind (Zweitimpfung länger als eine Woche her) bzw. solche, die in den vergangenen sechs Monaten eine Coronainfektion überstanden haben und darüber eine ärztliche Bescheinigung vorlegen können. Peter Merzhäuser ruft aber auch noch einmal ins Gedächtnis, was für alle Tierpark-Gäste gilt: Masken- und Abstandsppflicht. Zudem gilt nach wie vor, dass nur ein bestimmtes Besucherkontingent pro Tag zugelassen ist, von daher ist eine Online-Reservierung über die Seite tierpark-niederfischbach.de unbedingt erforderlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.