nifi-nfb-admin

Mainzer Hofsänger in der vollbesetzten Ev. Kirche zu Niederfischbach

Foto v.l.: Diana Ruhmöller Leitung Marienpflege gGmbH, Schirmherr Maik Köhler Verbandsbürgermeister, Ingrid Appelkamp Heimleiterin Haus Mutter Teresa, Gisela Wäschenbach Förderverein, Monika Sauer (Lotto Rhl-Pfl.), Klaus-Jürgen Griese Geschäftsführer Förderverein. Benefizkonzert Ein unvergesslicher Abend mit den Mainzer Hofsänger in der ausverkauften Ev. Kirche zu Niederfischbach Klaus-Jürgen Griese, Geschäftsführer des Fördervereins Haus Mutter …

Weiterlesen

Männerfrühstück gastiert in Bad Marienberg

Die Frühstücke der Männerarbeit im Kirchenkreis Altenkirchen sind längst kein Geheimtipp mehr und für gewöhnlich gut besucht. Das Frühstück ist inzwischen zum festen Bestandteil der Männerarbeit geworden und erfreut sich großer Beliebtheit. Immer bietet man dabei auch einen besonderen Rahmen, Vorträge, Ausflüge oder Interaktion. So auch beim nächsten Männerfrühstück. Diesmal steht als Veranstaltungsort …

Weiterlesen

MARTINSZUG: 12.11.2018

Symbolbild: pixabay Der Martinszug findet in Niederfischbach am 12.11.2018 statt. Dieser beginnt um 17:15 Uhr mit einer kleinen Einstimmung an der Kath. Kirche und endet am Martinsfeuer im Bürgerpark. Im Anschluss erfolgt die Verteilung der Martinswecken.

Weiterlesen

Apfelmassen werden im Tierpark gepresst

Saft pressen für unsere Streuobstwiesen (v. l.): Peter Merzhäuser, Vorsitzender des Naturschutzvereins Ebertseifen Lebensräume und Pressesprecher des Tierparks Niederfischbach, mit Friedrich Klein, Andreas Wels und Daniel Jäger, drei ehrenamtlichen Helfern, an der Obstpresse. Foto: Johannes Mario Löhr Naturprodukte In Niederfischbach entstanden bis zu 1000 Liter täglich für Erhalt heimischer Streuobstwiesen …

Weiterlesen

Beförderungen 2018 – Feuerwehr Niederfischbach

Reihe vorne: Kirstin Richter, Christian Herrmann, Florian Drangenstein und Kevin Hochhard (von links) / Reihe hinten: Wehrleiter Rötter, Wehrführer Maik Hadem, Stellv. Wehrführer Florian Jendrock und Andreas Pfeil Beförderungen Im Rahmen des jährlichen Abschlussballs konnten mehrere aktive Mitglieder aufgrund erfolgreich abgeschlossener Lehrgänge auf Kreisebene oder aufgrund ihrer langjährigen Erfahrung in …

Weiterlesen

Kunst schaffen mit der Kettensäge

Kunst Kettensägeskulpturen ziehen in den Bürgerpark ein Da fliegen die Späne im hohen Bogen, wenn der Kettensägekünstler Robin Rosenthal mit seinem Fichtenmoped kreativ wird. Wo andere wohl längst Brandholz raus gemacht hätten, verleiht der 24-Jährige Holz neues Leben. So auch den alten Eschen- und Ahornbäumen, welche aufgrund eines Pilzbefalls am …

Weiterlesen

Friesenhagener Wagenbauer im Endspurt

Erntedankfest Buntes Programm vom 22. bis 24. September Das Wildenburger Land ist wieder in Erntedankfeststimmung. Vom 22. bis zum 24. September feiern die Friesenhagener ihr traditionelles Erntedankfest, dessen Höhepunkt der große Festzug am Sonntag, den 23. September um 14.30 Uhr ist. Und wer die Friesenhagener kennt, der weiß, dass auch …

Weiterlesen

Größte Straßenkirmes im Kreis Altenkirchen kann beginnen

Föschber Kirmes Umfangreiches Programm wird in Niederfischbach vom 18.-21. August geboten – Lose für das Bällerennen sind bereits zu erwerben. Dass die Kirmes in Niederfischbach mittlerweile eine über 450 jährige Tradition hat, ist vielen bekannt. Welche Herausforderungen jedes Jahr zu bewältigen sind, aber nicht unbedingt. Das Programm steht und es …

Weiterlesen

180 Rosen für Bewohner des Haus Mutter Teresa

v.l.n.r.: Rainer Kessler 2.Vorsitzender, Ingrid Appelkamp Heimleiterein, Klaus-Jürgen Griese Geschäftsführer Förderverein des Alten & Pflegeheimes Haus Mutter Teresa in Niederfischbach überaschte Bewohner mit Rosen In den Sommermonaten findet im Haus Mutter Teresa ein Grillnachmittag statt. Dies nahm der Förderverein zum Anlass allen Bewohnern, sowie allen Mitarbeitern, eine Sommerrose zu überreichen. …

Weiterlesen

Marvin Otterbach siegt am Lausitzring

Motorsport Niederfischbach. Bei hochsommerlichen Temperaturen fand am vergangenen Wochenende der vierte Saisonlauf der DMV BMW Challenge statt auf dem Lausitzring nahe Dresden statt. Unter anderem am Start Marvin Otterbach. Der Niederfischbacher kam mit ordentlich Rückenwind in die Lausitz. Denn nur wenige Wochen zuvor konnte er am Sachsenring bereits zwei Klassensiege …

Weiterlesen