Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Fußballschule mit Ex-Profi Thomas Kastenmaier begeisterte

5. Dezember | 05:51

Micha_Kraemer_Autor_aus_Kausen

Die Katholische Öffentliche Bücherei (KÖB) lädt zur Autorenlesung mich Micha Krämer ein.

Micha Krämer wurde 1970 in Kausen im Westerwald geboren. 1989 zog es ihn nach Betzdorf, wo er 15 Jahre lebte, bevor das Heimweh ihn zurück nach Kausen führte. 2009 veröffentlichte der gelernte Elektroniker kurz nacheinander die beiden Kinderbücher „Willi und das Grab des Drachentöters“ und „Willi und das verborgene Volk“. Der regionale Erfolg der beiden Bücher, die er eigentlich nur für seine eigenen beiden Kinder schrieb, war überwältigend und kam für ihn selbst total überraschend. Einmal Blut geleckt, musste im Jahre 2010 nun ein „richtiges“ Buch her. Im Juni erschien sein erster Roman für Erwachsene und zum Ende des Jahres 2011 sein erster Kriminalroman, der die Geschichte der jungen Kommissarin Nina Moretti erzählt. Diese Reihe, in der im Herbst 2014 bereits der sechste Band erscheint, hat es im Westerwald innerhalb kürzester Zeit zum Kultstatus gebracht. Neben seiner Familie, dem Beruf und dem Schreiben gehört die Musik zu einer seiner großen Leidenschaften, weshalb er auch bei seinen zahlreichen Lesungen immer wieder gerne zur Gitarre greift.

Buecherei_Kraemer_Plakat_Niederfischbach

Details

Datum:
17. November 2015
Zeit:
19:30 - 21:00
Eintritt:
5€
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, ,

Veranstaltungsort

Katholische Öffentliche Bücherei
Rothenbergstraße 9
Niederfischbach, 57572
+ Google Karte anzeigen