Auch die Tiere spüren den Frühling

Von am 25. März 2017

Nicht nur dieser Pfau genießt die inzwischen doch angenehmen Temperaturen.

Die Menschen stellen die Uhr an diesem Wochenende auf Sommerzeit vor, die Tiere im Tierpark Niederfischbach haben auf Frühlingsmodus umgestellt. Nicht nur dieser Pfau genießt die inzwischen doch angenehmen Temperaturen. „Egal ob Marderhund, Bentheimer Landschwein, Hirsch oder Mufflon, sie alle zieht es in die Sonne“, berichtet der zweite Vorsitzende Gerd Braas. Auch der erste Nachwuchs hat sich eingestellt: Inzwischen springt ein junges Mufflon übermütig im großen Damwildgehege umher. Vor wenigen Tagen haben gleich neun Nutriababys das Licht der Welt erblickt. Vielleicht ja ein interessanter Tipp für einen Familienausflug am Wochenende.

 

Foto: Tierpark Niederfischbach