Großer Weihnachtsmarkt in Niederfischbach

Von am 22. November 2015

Weihnachtsmarkt-2015-Foto_T

Mehr als 40 Stände warten auf die Besucher

Auch in diesem Jahr findet wieder der „Föschber“ Weihnachtsmarkt in Niederfischbach statt. Der vom SV Adler und der Freiwilligen Feuerwehr Niederfischbach organisierte Weihnachtsmarkt, der sicherlich als der nördlichste Weihnachtsmarkt in Rheinland-Pfalz gilt, hat in diesem Jahr besonders viele Attraktionen zu bieten.

Mittlerweile haben sich bereits mehr als 40 Anbieter mit ihren Ständen aus Herne, Eitorf, Drolshagen, Herborn, Siegerland und natürlich auch Föschber bei den Organisatoren angemeldet. Im besonderen Ambiente des Niederfischbacher Bürgerparks können sich die Besucher am Samstag 28.11.2015 zwischen 13:00 Uhr und 21:00 Uhr auf das bevorstehende Weihnachtsfest einstimmen. Neben den gewohnten Leckereien, wie Bratwurst, Waffeln, Reibekuchen und Glühwein haben sich die Organisatoren noch einige Highlights einfallen lassen.

Zum ersten Mal in diesem Jahr können die kleinen Besucher einige Runden auf dem Kinderkarussell drehen während die Eltern auf die erste große Weihnachtsmarktverlosung warten. Auch der Weihnachtsmann hat sich für die Kinder angesagt gegen 16:30h. Sicherlich mit einem großem Sack voller Überraschungen. Um das Programm abzurunden kommt auch die musikalische Seite nicht zu kurz, der Musikverein Niederfischbach wird Nachmittags in gewohnter Weise die Besucher musikalisch auf das Fest einstimmen bevor am Abend ein Double von Helene Fischer ihren Auftritt haben wird und so die Besucher begeistert. Zwischen den Musikalischen Aufführungen tritt noch „Robin mit der Motorsäge“ auf und zeigt wie gut man mit einer Motorsäge Skulpturen aus Holz schnitzen kann. Ebenso mit dabei ist Mirko Santocono (Meine Zukunft ist anders) der Liedermacher bekannt durch RPR 1. sowie Live in NRW.

Bei der ersten Verlosung auf dem Weihnachtsmarkt mit seinen sehr attraktiven Preisen (LED TV, Weber Grill, Tablet, Einkaufsgutscheine u.v.m.) werden ebenfalls alle Besucher auf ihre Kosten kommen. Lose für die Verlosung sind ab sofort für 1 Euro in der Postfiliale Niederfischbach und am Weihnachtsmarkttag erhältlich. Gewinn Nummern und Preise welche nicht abgeholt wurden, werden durch die Presse informiert. Der Gewinn kann dann in der Postfiliale abgeholt werden.

Bei freiem Eintritt freuen sich die Organisatoren des SV Adler und der Feuerwehr Niederfischbach auf viele Besucher und freuen sich auf einen besinnlichen Start in die Adventszeit für die gesamte Familie.

 

 

 

 

 

 

Quelle:
PM Feuerwehr NIederfischbach und des SV Adler NIederfischbach

 

 

2 Comments

  1. Klein Volker

    26. November 2016 at 18:57

    Mein Enkel (20 Monate) ist extra aus Dielfen gekommen, hat noch Mama, Papa, und noch Verwandschaft mitgebracht. Aber nix, kein Karussel und vor allem kein Weihnachtsmann. In meinen Augen eine ganz grosse Verarschung. Wir werden die nächsten Jahre hier kein Geld mehr ausgeben.
    Dieser Kommentar darf veröffentlich werden

    Klein Volker

    • nfb

      2. Dezember 2016 at 14:22

      Hallo Herr Klein, dieser Vorankündigung war von 2015! Da gab es einen Weihnachtsmann und auch ein Karussell.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.