Aktuell

Steampunk im Fotostudio Kinkel

Von am 9. Juli 2015

Steampunk-Kinkel-Artikelbild

Ab Juli 2015 wird es in den Verkaufsräumen des Fotostudio-Kinkel etwas ganz Besonderes zu sehen geben. Wir präsentieren exklusiv einige Arbeiten aus der Welt des „Steampunk“.

Wir konnten den Künstler Herrn Rüdiger Härtel, in dessen Werkstatt die einzelnen Objekte entstanden sind, dafür gewinnen, uns verschiedenste Exponate zur Verfügung zu stellen.

Schauen Sie sich doch in den kommenden Wochen die Arbeiten persönlich im Fotostudio-Kinkel an – es lohnt sich! Als ein besonderes Dankeschön für Ihr Interesse wird es eine Verlosung geben, bei der eine der drei ausgestellten Steampunk-Uhren im Wert von 150€ einen neuen Besitzer/eine neue Besitzerin finden wird (siehe unten).

Steampunk – was ist das eigentlich?

In Deutschland ist diese Kunstgattung noch sehr jung und vielen noch völlig unbekannt. Wir möchten mit dieser Präsentation einen kleinen Beitrag zur Aufklärung leisten. Lassen Sie sich von der Vielfältigkeit der Objekte begeistern und tauchen Sie ein in eine faszinierende Welt, die Sie in dieser Form nirgenswo anders zu sehen bekommen.

Im Steampunk werden Uhren, technische Geräte, edle Schmuckstücke und futuristische Apparate umgesetzt und mit den Mitteln und Materialien des Viktorianischen Zeitalters in die Gegenwart geholt. Auch die Darstellung von Dioramen zu einem bestimmten Thema ist im Steampunk vertreten. Ein Beispiel dazu ist auch im Fotostudio-Kinkel zu sehen. Einen Überblick zum Thema Steampunk finden Sie hier.

Gewinnspiel

Nennen Sie uns Ihre „Glückszahl“ zwischen 1 und 1000 und eine der exklusiven Uhren könnte schon bald Ihnen gehören!

Füllen Sie den Losschein noch heute im Fotostudio-Kinkel aus! Die Aktion endet am 30.07.2015. Viel Glück!

Wird die genaue Glückszahl nicht erraten, geht der Preis an denjenigen, der dem richtigen Ergebnis am nächsten gekommen ist. Sollte es mehrere Stimmabgaben mit dem gleichen Zahlenwert bzw. dem gleichen Minimal-Abstand zur Lösung geben, wird das Los entscheiden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.