Aktuell

Haus am Nil an allen Karnevalstagen geöffnet

Von am 7. Februar 2015
Sabine-Eberlein-Niederfischbach

Sabine Eberlein, die Wirtin vom Haus am Nil freut sich auf den Karneval. Vergangenes Jahr feierte Sabine und ihr Team  das 50-jährige Bestehen der beliebten Schankwirtschaft.

Sabine Eberlein, die Wirtin vom Haus am Nil, freut sich schon jetzt auf die jecke Zeit in ihrer Kneipe. Aber im Ort ging schon das Gerücht um, dass die Wirtin über die Karnevalstage die beliebte Kneipe in der Mühlenhardtstaße nicht öffnen würde. Auf Nachfrage von niederfischbach.de, lautete ihre Antwort: „Alles Quatsch, aus gesundheitlichen Gründen, werde ich dieses Jahr bei den Karnevalssitzungen der DPSG pausieren“ und Sabine Eberlein weiter: „Aber unsere Kneipe ist natürlich geöffnet“. Und dann schließt die Wirtin aus Niederfischbach noch mit einem kleinen Gedicht:

„Das Nilteam, freut sich an den Karnevalstagen, vielen Leuten aus nah und fern ‚Föschbe Hau Ruck‘ zu sagen.
Die kleine Kneipe hat auf das ist doch klar!! So wie es all die Jahre vorher war.
Der Kneipenkarneval darf nicht untergehn, helft mit das Wir noch lange vor und hinter der Theke stehn!
Föschbe Hau Ruck rufe ich Euch heute schon zu, die Wirtin vom Nil und ihre närrische Crew“.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.