Aktuell

Feuerwehr servierte Kassler und Musik

Von am 26. Januar 2015
schlachtfest

Die Gäste ließen sich das leckere Essen schmecken.

40 Helfer gaben 250 Portionen aus

40 Helfer waren am Samstag beim neunten Schlachtfest im Einsatz, das der Förderverein der Feuerwehr Niederfischbach veranstaltete. Sie gaben 250 Portionen Essen aus – 50 wurden auf Bestellung ins Altenzentrum und zu Bürgern geliefert.

Im Feuerwehrhaus ließen sich die Gäste leckere Gerichte wie Kassler, Wellfleisch oder Frikadellen mit Sauerkraut oder Püree schmecken. Für die Kinder gab’s Würstchen mit Pommes. Außerdem schleppten die Gäste 120 Liter Wurstbrühe gratis in Töpfen heim. Verkauft wurden auch Schwartemagen, Griebenschmalz sowie Blut-, Leber- und Mettwurst. Die Feuerwehrfrauen hatten Kuchen gebacken. Abends gab es Wurstbrote. Musik servierten die Haxenmusikanten mit Wehrführer Ulrich Pfeil sowie DJ Hansi. Organisator war Joachim Hensel, der stellvertretende Vorsitzende des Fördervereins. Der Erlös ist für den Kauf eines Mannschaftstransportwagens. Die Wehr hat zurzeit 36 Aktive.

Quelle: RZ Altenkirchen, Betzdorf vom Montag, 26. Januar 2015

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.