Die 2. Auflage der Niederfischbacher Bürgerbroschüre ist da

Von am 21. Oktober 2014

Ortsbürgermeister Matthias Otterbach und die Sachbearbeiterin der Ortsgemeinde Anne Wörster-Gissel, präsentieren die neueste Auflage der Föschber Bürgerbroschüre.

Die 2. Auflage der Niederfischbacher Bürgerbroschüre ist gedruckt und liegt seit einigen Tagen bei den Werbepartnern, sowie im Gemeindebüro aus. Auf den 88 Seiten wurde viel Wert auf Informationen, und eine reiche Bebilderung rund um die Ortsgemeinde im Asdorftal gelegt. Hier finden Bürger, Neubürger und Gäste alles, was sie über Niederfischbach wissen sollten. Besonders ist, dass diesmal einige Unternehmer, Dienstleister und Ärzte, die in Niederfischbach beheimatet sind sich erstmals auf Sonderseiten in dieser Broschüre präsentieren.

Auch bietet die Bürgerbroschüre viele Informationen zu geschichtlichen Ereignissen rund um Niederfischbach. Die Bedeutung des Wappens und die Entstehung des Fischbacher Ausbeute-Taler werden erläutert. Gleich auf ganzen vier Seiten darf das Haus „Piertersch“ über sich erzählen.

Aber auch die zahlreichen Freizeitangebote machen die Broschüre sehr informativ. Hier findet man vom Tierpark, den Sportanlagen, dem Bürger- und Skaterpark, den Grillhütten, bis hin zu den Rad-und Wanderwegen alles, was Niederfischbach zu bieten hat. Die Öffnungszeiten und Ansprechpartner der beiden Kindertagesstätten, der Pfarreien, der Grundschule, der Büchereien und vielen mehr, ist auf zahlreichen Seiten zu erfahren. Natürlich wird auch der Gemeinderat, der Ortsbürgermeister und die Beigeordneten vorgestellt.

„Wir haben großen Wert darauf gelegt, dass man nicht nur eine Adresssammlung mit Namen und Telefonnummern erhält, sondern in unsere Broschüre sieht man den entsprechenden Ansprechpartner oder das Team mit Foto“, so Ortsbürgermeister Matthias Otterbach. „In der Broschüre, erkennt man das beständige Mitwirken vieler Bürger im „Netzwerk – Sozialraum Niederfischbach“, welches unsere Gemeinde so lebens- und liebenswert macht. Diesen Personen gilt mein großer Dank, aber natürlich auch den Unternehmern, Ärzten, den Handwerkern und Dienstleistern, die durch Ihre Werbeanzeige die Erstellung der Broschüre erst möglich gemacht haben“, so Otterbach weiter.

Wie auch die erste Auflage der Bürgerbroschüre wurde die neue Auflage von der Niederfischbacher Medienagentur nfb – network for business erstellt. Die blätterbare Onlineversion wird in den nächsten Tagen auf www.niederfischbach.de abrufbar sein.

Am kommenden Samstag (25.10.14) wird die Broschüre in der Zeit von 10 bis 14 Uhr am EDEKA NEUKAUF Zöller in Niederfischbach verteilt.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.