Lesesommer 2014 geht zu Ende

Von am 11. September 2014

Acht Wochen lang konnten Kinder und Jugendliche von 6 bis 16 Jahren in den Büchern des Lesesommers schmökern, ihre Interviews abgeben, die gelesenen Titel in den Clubkarten abstempeln lassen und in den Clubpartys Preise gewinnen. Einzige Voraussetzung: mindestens drei Bücher lesen. In der folgenden Woche geht der Lesesommer nun zu Ende. Bis Freitag, den 12. September, müssen die Clubkarten in der Bücherei abgegeben werden. Das Büchereilteam wird diese sofort auswerten und die Gewinner in den drei Altersgruppen feststellen. Die große Abschlussveranstaltung  mit Bekanntgabe und Verlosung der Fischbacher Preise wird im Rahmen des Pfarrfestes am 21. September im Pfarrzentrum stattfinden. Alle Bewertungskarten werden danach zum Landesbibliothekszentrum in Neustadt geschickt, wo sie als Lose für die landesweite Preisverleihung verwendet werden.
Alle neuen Bücher werden natürlich in der Bücherei eingestellt, denn Lesen geht weiter.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.