Führungswechsel beim DRK Niederfischbach

Von am 25. Juli 2014

Neuer Vorstand gewählt – Ehrungen durch den Kreisbereitschaftsleiter

Niederfischbach. Am gestrigen Mittwoch fand in den Räumlichkeiten des DRK – Ortsverein Niederfischbach e.V. die Bereitschafts- und Mitgliederversammlung statt. Auf beiden Versammlungen wurden Wahlen der verschiedenen Funktionen durchgeführt. Nach 10 Jahren an der Spitze des Ortsvereins stellte Dr. med. Wolfgang Otterbach (1. Vorsitzender) sein Amt zur Verfügung. Einstimmig wurde Dr. med. Markus Gromnitza, selbst seit vielen Jahren aktives Mitglied und mittlerweile Notarzt u.a. auf dem Rettungshubschrauber Christoph 25 in Siegen, durch die anwesenden Mitglieder zum neuen 1. Vorsitzenden gewählt. 2. Vorsitzender ist Andre Groos, der ebenfalls einstimmig durch die Versammlung gewählt wurde.

Vor der Mitgliederversammlung fand eine Bereitschaftsversammlung statt, in dieser Versammlung wählten die Aktiven Mitglieder des DRK ihre Bereitschaftsleitung. Florian Jendrock der die Funktion des Bereitschaftsleiters 10 Jahre inne hatte, stellte sein Amt ebenfalls zur Verfügung und gab symbolisch den Schlüssel der Räumlichkeiten an den einstimmig gewählten Stefan Krämer weiter. Krämer selbst ist seit 25 Jahren aktives Mitglied im DRK Ortsverein Niederfischbach. Vertreten wird Krämer durch Stefan Löhr-Schneider und Tobias Reuter.

Nachdem vorstellen des Tätigkeitsberichtes durch den bisherigen Bereitschaftsleiters Florian Jendrock, der die letzten beiden Jahre in Form einer Powerpoint Präsentation präsentierte, ließ er nochmals alle wichtigen Ereignisse Revue passieren. Nach Entlastung des Vorstandes, begann der gewählte Versammlungsleiter Udo Schmidt mit den Vorstandswahlen.

Ehem. BL Florian Jendrock (links), BL Stefan Krämer (2. von links), Stellv. BL Stefan Löhr-Schneider (2. von rechts), Stellv. BL Tobias Reuter (rechts)

Der Vorstand des DRK Ortsverein Niederfischbach wurde einstimmig gewählt und setzt sich wie folgt zusammen:

1. Vorsitzender: Dr. med. Markus Gromnitza
2. Vorsitzender: Andre Groos

Kassiererin: Verena Löhr
Schriftführer: Florian Jendrock

Sozialdienstleiter: Stefan Löhr-Schneider
Bereitschaftsleiter: Stefan Krämer
Bereitschaftsarzt: Mathias Pees

Jugend-Rot-Kreuz-Leiterin: Anna-Marie Kühn

Beisitzer: Peter Tritz, Wolfgang Wäschenbach und Tobias Reuter

U.a. wurde Helmut Weber für seine langjährige Treue dem DRK-Ortsverein gegenüber ausgezeichnet. Er bringt es auf stolze 70 Jahre Mitgliedschaft. KBL Udo Schmidt (links), ehem. BL Florian Jendrock (2. von links), stellv. BL Stefan Löhr-Schneider (2. von rechts), stellv. KBL Stefan Theis (rechts), Helmut Weber (vorne).

Durch die anwesende Kreisbereitschaftsleitung (KBL Udo Schmidt und stellv. KBL Stefan Theis) wurden die folgenden Personen für ihre langjährige aktive Treue geehrt:

5 Jahre: Steffen Klöss, Jan Wulle, Katja Böhmer, Anna-Marie Kühn, Carmen Schreiber
10 Jahre: Christoph Böhmer, Tobias Reuter, Dr. med. Markus Gromnitza, Steffen Otterbach, Patricia Schindler
15 Jahre: Miriam Otterbach, David Zöller, Harold Sohler, Julian Otterbach, Mathias Pees
20 Jahre: Florian Jendrock, David Buchen, Klaus-Dieter Sander, Stefan Löhr-Schneider
25 Jahre: Stefan Krämer, Wolfgang Wäschenbach, Andre Groos, Christian Groos, Jörg Zöller, Thomas Schnutz
30 Jahre: Ellen Böhmer, Margit Tritz, Ulrike Jakob
35 Jahre: Gerd Braas, Günter Jakob
40 Jahre: Peter Tritz, Lothar Zimmermann, Jürgen Böhmer
45 Jahre: Stefan Görg
70 Jahre: Helmut Weber (gab es im Kreis Altenkirchen bisher noch nicht!)

Alle geehrten bekamen eine Urkunde sowie eine Anstecknadel überreicht.

Quelle: DRK-Niederfischbach

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.