Aktuell

Siegerehrung: Träume künstlerisch umgesetzt

Von am 6. Mai 2014

In der Volks- und Raiffeisenbank in Niederfisch überreichten Filialleiter André Schwan (links) und Mitarbeiterin Silke Mockenhaupt (rechts) den kommunalen Siegern des 44. Internationalen Jugend-Malwettbewerbs ihre Gewinne.

Jugend-Malwettbewerb der Volks- und Raiffeisenbanken – Strahlende Gesichter in Niederfischbach

Strahlende Gesichter gab es am Sonntag in Niederfischbach: Die kommunalen Sieger des 44. Internationalen Jugend-Malwettbewerbs der Volks- und Raiffeisenbanken wurden in der örtlichen Zweigstelle geehrt. Filialleiter André Schwan und Silke Mockenhaupt (Leitung Vertriebsmanagement), die den Wettbewerb schon seit vielen Jahren betreut, überreichten den Kindern schöne Sachpreise.

Der Wettbewerb stand diesmal unter dem Motto: „Traumbilder: Nimm uns mit in deine Fantasie!“ Die Kinder haben ihre Träume und Wünsche künstlerisch umgesetzt. „Sie haben uns eingeladen, mitzukommen in ihre ganz persönliche Fantasiewelt“, freute sich Mockenhaupt.

257 Bilder von drei Grundschulen (Niederfischbach, Oberfischbach und Alchen) wurden eingereicht. Mockenhaupt dankte auch den Eltern und Lehrern, die die Kinder zur Teilnahme am Wettbewerb angeregt hatten. Gewinner aus dem ersten Schuljahr sind: erster Platz, Mia Sophie Schnüttgen (Niederfischbach), zweiter Platz, Kiana Schmidt (Siegen), dritter Platz Katharina Schneider (Freudenberg), vierter Platz Miriam Schäfer (Niederfischbach). Die Gewinner des zweiten Schuljahrs: erster Platz Selina Fischbach (Niederfischbach), zweiter Platz, Mathilda Büth (Harbach), dritter Platz, Greta Berger (Freudenberg), vierter Platz Maria Schmidt (Freudenberg).

Die Gewinner des dritten Schuljahrs: Erste ist Franziska Nüssen (Freudenberg), Zweite Emelie Schneider (Freudenberg), Dritte Julia Tiriakidis (Oberfischbach), Vierte Thea Hof (Niederfischbach). Die Gewinner des vierten Schuljahrs: erster Platz Kim Kühnle (Freudenberg), zweiter Platz Ruben Klein (Freudenberg), dritter Platz Nils Kallmayer (Freudenberg), vierter Platz Luis Stöcker (Siegen).

Die Bilder folgender Kinder wurden zur Landesjury weitergegeben: Mia Sophie Schnüttgen, Selina Fischbach, Mathilda Büth, Franziska Nüssen, Emelie Schneider und Julia Tiriakidis.

Quelle: RZ Altenkirchen, Betzdorf vom Dienstag, 6. Mai 2014

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.