Aktuell

Beim VR-Gewinnsparen gewonnen

Von am 5. November 2013

Große Freude bei Walburga Rödder aus Niederfischbach. Bei der Oktoberauslosung beim Gewinnsparen der VR-Bank Freudenberg-Niederfischbach eG war die Glücksgöttin Fortuna auf Ihrer Seite und bescherte Ihr einen Gewinn in Höhe von 5.000 Euro.

Vorstandsmitglied Matthias Jung und Kundenberaterin Christina Schneider gratulierten der Gewinnerin mit den besten Wünschen und einem Blumenstrauß. „Der Gewinn kommt uns sehr gelegen“, freute sich Frau Rödder, „denn wir haben vor, unser Bad alters- und behindertengerecht umzubauen“.

VR-Gewinnsparen ist eine Kombination aus Sparen, Gewinnen und Helfen. Hierbei investiert der Sparer monatlich pro Los 5 Euro, von denen 4 Euro am Ende des Jahres auf das eigene Sparbuch fließen. Der verbleibende Euro kommt anteilig in einen Spendentopf sowie als Spieleinsatz in eine„Glückstrommel“. Die gesammelten Spendengelder werden an karitative Einrichtungen und soziale Projekte in der Region vergeben. Für den Spieleinsatz winken monatlich attraktive Sach- und Geldpreise.

Weitere Informationen zum VR-Gewinnsparen geben Ihnen gerne die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der VR-Bank oder Sie informieren sich unter www.vr-bank-fn.de.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.